> NABU-Horb.de > Ziele

Adresse - Spenden - Links - Impressum / Datenschutz
 

  Unsere Ziele und Aufgaben

  Was uns antreibt

Der Mensch ist Teil der Natur. Er lebt in ihr, mit ihr, von ihr. Er entwickelte sich zur dominierenden Art. Er gestaltet sie nach seinen Bedürfnissen und hat so großen Einfluss auf die Natur und die Umwelt. In den von ihm geschaffenen Kulturlandschaften ergaben sich zwar einerseits Entwicklungschancen für spezielle Arten und führten so zum Teil zu einer neuen Artenvielfalt, andererseits führen die immer massiveren Eingriffe in die Natur durch hohen Flächenverbrauch für Städte und Industrie, die intensive, monotone Landwirtschaft, durch nicht nachhaltigen Abbau und Verbrauch von natürlichen Ressourcen zu großen Umweltproblemen.

So trägt der Mensch heute zum Großteil die Verantwortung für das massive Artensterben und den dramatischen Klimawandel, die brennenden Themen die uns heute alle betreffen und von deren Lösung unsere gesamte Zukunft abhängt. Es ist allerhöchste Zeit, dass der Mensch Nachhaltigkeit lernt und praktiziert, die Natur achtet, Lebensräume erhält, Artenvielfalt fördert und die Natur nicht überfordert.

Als örtlicher Naturschutzverein sehen wir es als unsere vorwiegende Aufgabe, das Verhältnis von Mensch und Natur vor Ort zu verbessern, zu entwickeln und zu fördern. Durch interessante, spannende, lehrreiche Veranstaltungen in der freien Natur oder in unserem Naturschutzhaus wollen wir die Freude an aber auch die Sensibilität für die Natur wecken und fördern.

Naturschutz durch Arten- und Klimaschutz fängt direkt vor unserer Haustür an. Unser regionales Klima und die Artenvielfalt werden maßgeblich beeinflusst durch unsere Flüsse, Täler und Wälder, die Kulturlandschaften und die kleinstrukturierte Landwirtschaft. Sie zu schützen, die Förderung von Artenvielfalt und die nachhaltige Nutzung unserer Ressourcen, ist aktiver Arten- und Klimaschutz. Wichtige Bausteine sind dabei unsere aktiven Pflegemaßnahmen unserer Kulturlandschaft, die Förderung oder Erweiterung von Schutzgebieten, der Erhalt und der Schutz von artenreichen Ökosystemen, Biotopen, Flora und Fauna in Wald und Flur. Wichtig ist, dass der örtliche Ausbau von erneuerbaren Energien naturverträglich und naturschutzgerecht erfolgt und nicht unser örtliches Klima und Artenreichtum schädigt. Nur wenn wir die Menschen durch eine glaubwürdige und erfolgreiche örtliche Naturschutzarbeit überzeugen, werden wir sie auch im Gesamten für einen wirkungsvollen Arten- und nachhaltigen Klimaschutz gewinnen.

Im Konflikt Mensch – Natur wollen wir vermittelnd tätig sein, sehen uns aber ausdrücklich als Anwälte unserer artenreichen und wertvollen Natur, die sonst leider allzu oft keinen Fürsprecher hat.




Erhalten, Verbessern und Wiederherstellen der Lebensgrundlagen der freilebenden Pflanzen- und Tierarten

Arbeit nach umweltethischen Maßstäben unter besonderer Berücksichtigung des Tierschutzes

Öffentlichkeitsarbeit im Sinne des Umwelt- und Naturschutzes

Fördern des Umwelt- und Naturschutzgedankens auf örtlicher Ebene, besonders bei der Jugendbildung

Einwirkung im Sinne der Vereinsziele auf öffentliche Entscheidungsträger und gesellschaftlich relevante Gruppen

Mitwirkung bei Planungen, die Belange des Umwelt- und Naturschutzes berühren

Als anerkannter Naturschutzverband nach §29 Bundesnaturschutzgesetz, geben wir Stellungnahmen ab zu allen Planungen, die in Natur und Landschaft eingreifen (wie z. B. zu Straßenbau, Flurbereinigung, Flächennutzungsplänen etc.).



Und so erreichen wir unsere Ziele
 

 




Satzung
des NABU Horb e.V.
in der Fassung vom 01.06.2021


  Hier steht die Satzung des NABU (Naturschutzbund Deutschland), Gruppe Horb e.V. in der Fassung vom 01.06.2021 zur Ansicht und zum Download bereit.

  Neufassung der Satzung des NABU Horb e.V.

Download Neufassung der Satzung des NABU Horb e.V.

 

 

 

 

So können Sie uns helfen
  Sie können unsere Arbeit auf vielfältige Weise unterstützen:

Werden Sie Mitglied im NABU

Spenden Sie für unsere Projekte in Horb

Wir freuen uns über Ihre Mitarbeit




 

 

 

 
Startseite
Wir über uns
Kontakt
NABU-Haus
Ziele
Programm
Mitmachen
Schutzgebiete
Aktuelles